VORSCHAU





WETTER
Graz: bedeckt
Innsbruck: Schneefall
Linz: Schneeregen
Wien: bedeckt
© wetter.net

Stadtname / PLZ

AKTIENKURSE
 
ADHOC
Di, 12.09.2017 14:13
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pta20170912028
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt
Pressefach Pressefach

Eloro Resources Ltd: bekommt Bohrgenehmigung für La Victoria Gold/Silver Project Drill Program

Toronto,ON (pta028/12.09.2017/14:13) - Toronto, Kanada, 12. September 2017 - Eloro Resources Ltd. (TSX-V: ELO; FSE: P2Q) freut sich bekannt zu geben, dass die Compania Minera Eloro Peru S.A.C., die peruanische Tochtergesellschaft von Eloro Resources Ltd., ihren "Permiso para Inicio de las Actividades de Exploracion" ("Bohrgenehmigung") erhalten hat. Diese Genehmigung erlaubt Eloro Resources Ltd. an bis zu 10 Standorten innerhalb der La Rufina Zone im La Victoria Gold/Silber-Projekt, in der Pallasca Provinz, im Ancash Department, Peru, Bohrungen vor zu nehmen.

Die Bohrgenehmigung ist die letzte Anforderung, um die Wassergenehmigung zu erhalten. Die ANA (Peruanische Wasser-Behörde) hat bereits die Eigentumsüberprüfung durchgeführt und überprüft nun Eloro's Antrag. Gleichzeitig haben Arbeiter mit den ersten Vorbereitungen im Gelände für das Bohrprogramm an den zugelassenen Bohrstellen und mit der Verbesserung der bestehenden öffentlichen Zufahrtswege begonnen.

"Wir freuen uns, dass wir uns nun kurz vor Beginn der ersten Bohrungen im La Rufina-Gebiet befinden", sagte CEO Thomas G. Larsen, "In diesem Gebiet wurde noch nie gebohrt, obwohl sich eine bedeutende Goldmineralisierung an der Oberfläche abzeichnet. Unsere im Herbst 2016 gemachte IP/Res-Studie, identifizierte einen flächenübergreifende, korrelierende Aufladbarkeits- und Widerstandsbereich ("large spatially-correlated chargeability and resistivity") unterhalb der Rufina-Zone, der ebenfalls getestet werden soll."

Dr. Bill Pearson, P.Geo., Chief Technical Advisor von Eloro erläuterte: "Die jüngsten geologischen Arbeiten zeigen, dass die mineralisierte Zielzone in Victoria-Victoria South bis zu 200 Meter breit ist und mindestens 2 Kilometer nach Süden entlang des Gesteinsverlaufes führt und wahrscheinlich sich mit der Rufina-Zone verbindet. Dies ist Teil eines umfangreichen mehrschichtigen epithermalen Gold-Silber-Mineralisierungssystems auf dem La Victoria-Gebiet, das sich um die Puca-Verwerfung und Umgebung herum zentriert (siehe Pressemitteilung vom 8. August 2017). Wir planen, bei Rufina ein intensives Bohrprogramm durchzuführen, während wir gleichzeitig die Bohrgenehmigung-Anträge für die anderen wichtigen Zielgebiete vorantreiben."

Die Rufina-Zone befindet sich im Bezirk Huandoval, wo Eloro gute soziale Unterstützung bekommt. Die Bezirksbehörden sind positiv eingestellt für die wirtschaftliche Entwicklung in der Partnerschaft mit der Minenindustrie. Eloro beschäftigt derzeit 14 Mitarbeiter aus Huandoval, die an der IP/Res-Studie im neuen Victoria-Victoria South-Entdeckungsgebiet tätig sind.

Mit der Ausgabe einer Option an EHR Resources Ltd. (ASX: EHX), vertreten durch seine peruanische Tochtergesellschaft EHR del Peru S.A.C., zum Erwerb von 25% des Projektes, ist Eloro vollständig finanziert, um die Bohrungen bei Rufina komplett durchzuführen. Zudem wurde ein Vertrag mit Energold Drilling Peru S.A.C. unterzeichnet für bis zu 5000 Meter NTW Diamantbohrungen. Das von Energold eingesetzte tragbare Bohrgerät kann durch bestehende öffentliche Wege leicht bewegt werden und benötigt nur eine minimale Bohrvorbereitung.

Dieser Text wurde aus dem englischem Originaltext übersetzt.

Über Eloro Resources Ltd.
Eloro ist ein Explorations- und Minenerschließungsunternehmen, welches kürzlich 100% Anteilen am La Victoria Grundstück erworben hat. Dieses liegt im produktiven North-Central Mineral Belt von Peru. Das La Victoria Projekt hat eine Fläche von 89,3 Quadratkilometern und befindet sich in einem 50 km Radius zu mehreren großen bereits rentabel produzierenden Goldminen, drei der Goldminen befinden sich sogar in Sichtweite zum Grundstück. Die Umgebung weist eine gute Infrastruktur auf, mit Zugang zum Straßennetz, Wasser und Elektrizität und liegt auf einer Höhe von 3,100m bis 4,200m über dem Meeresspiegel. Eloro's Portfolio besitzt außerdem Gold- und Basismetall-Grundstücke in Nord- und West-Quebec. Weitere technische Informationen findet man auf SEDAR (www.sedar.com) unter der Eloro Datei mit Referenz NI 43-101 Technical Report on the La Victoria Au-Ag Property, Ancash, Peru.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Jorge Estepa, Vizepräsident von Eloro Resources Ltd. +1 (416) 868-9168.

Inhalte dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Informationen enthalten. Aussagen, welche zukunftgerichtete Informationen enthalten, drücken zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung die Pläne des Unternehmens, Schätzungen, Prognosen, Vorhersagen, Erwartungen oder Überzeugungen in Bezug auf kommende Ereignisse oder Ergebnisse aus und werden auf Grund von derzeit für das Unternehmen verfügbaren Informationen als berechtigt angenommen. Es gibt keine Sicherheit dafür, dass zukunftgerichtete Aussagen sich als zutreffend herausstellen werden. Tatsächliche Resultate und zukünftige Ereignisse können erheblich von den erwarteten Ergebnissen abweichen. Leser sollten sich nicht übermäßig auf zukunftgerichtete Informationen verlassen.
Weder die TSXV, noch ihr Regulation Services Provider (wie der Begriff in den Richtlinien der TSXV definiert wird), sind für die Zulänglichkeit oder Exaktheit dieser Veröffentlichung verantwortlich zu machen.

(Ende)

Aussender: Eloro Resources Ltd
20 Adelaide Street East, Suite 200
M5C 2T6 Toronto, Ontario
Kanada
Ansprechpartner: Eloro Resources Ltd.
Tel.: +1 (416) 868-9168
E-Mail:
Website: www.elororesources.com
ISIN(s): CA2899003008 (Aktie)
Börsen: Open Market (Freiverkehr) in Frankfurt
Weitere Handelsplätze: TSX Venture Exchange
Eloro Resources Ltd
   
Wie fanden Sie diese Meldung?
Weitersagen
likes dislike Share Share |
Social Media
ETARGET

FOCUSTHEMA


SPECIALS


Werbung
middleAdvertising