VORSCHAU
PRESSETERMINE
Lichtenwörthergasse
24.09.2017 00:00
Volkskundemuseum Wien
24.09.2017 00:00
NATURFREUNDE Oase Alte Donau
24.09.2017 00:00

AKTUELLES PRESSEFOTO

IR Nachrichten
22.09.2017 21:00 Fritz Nols AG
22.09.2017 19:26 Nexus AG
22.09.2017 18:45 Panamax Aktiengesellschaft


WETTER
Graz: sonnig
21°
Innsbruck: Regenschauer
21°
Linz: heiter
19°
Wien: Regen
17°
© wetter.net

Stadtname / PLZ

AKTIENKURSE
 
MEDIEN
Do, 14.09.2017 10:00
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pts20170914010 Medien/Kommunikation, Kultur/Lifestyle
Pressefach Pressefach

Amelie Ullrich übernimmt Chefredaktion bei Fahrgast-TV-Sender

INFOSCREEN mit Themenschwerpunkt am Tag des Kindes
Redaktionsteam für den Kindertag
Redaktionsteam für den Kindertag
[ Foto ]

Wien (pts010/14.09.2017/10:00) - Am 20. September wird der Weltkindertag gefeiert. INFOSCREEN nimmt das zum Anlass, erstmals einen monothematischen - und werbefreien - Sendetag zu gestalten. Einen ganzen Tag lang erfüllt der Fahrgast-TV-Sender die speziellen Informationsbedürfnisse von Kindern. Dafür baut INFOSCREEN das gesamte Programm um und präsentiert eigens entwickelte Formate. Sogar eine neue Chefredakteurin wurde engagiert. Die 13-jährige Amelie Ullrich übernimmt für einen Tag die Leitung der INFOSCREEN-Programmabteilung. Auch ORF Wien, Kronen Zeitung, Kleine Zeitung, Wiener Zeitung, TV Media und lalola1.at unterstützen als Content-Partner den Themenschwerpunkt mit kindergerecht aufbereiteten Meldungen.

"Wir wollen kein Erwachsenen-Programm über Kinder machen. Wir wollen ein Programm für Kinder machen", erklärt Stefanie Paffendorf. "Dafür ist ein sehr konsequenter Perspektivenwechsel nötig", betont die Redaktionsleiterin von INFOSCREEN. Deshalb hat sich ihr Team kompetente Verstärkung geholt. Schon im Sommer wurden Kinder eingeladen, an der Programmgestaltung mitzuarbeiten. Den Talentiertesten überlässt der Fahrgast TV- Sender nun für einen Tag den Chefsessel. "Amelie Ullrich wird am 20. September die INFOSCREEN-Redaktion leiten. Ihre Freundin Joelle Zandl fungiert als Chefin vom Dienst. Unser gesamtes Team wird unter Führung der beiden ein Programm für Kinder präsentieren, das Erwachsene in dieser Qualität alleine niemals zustande bringen würden."

Bruno als SOS-Kinderdorf-Korrespondent

Gefordert ist freilich auch die Grafikabteilung von INFOSCREEN. Für den Weltkindertag werden das gesamte Screendesign und sämtliche Formate umgebaut. "Damit der Themenschwerpunkt auch optisch eine unverwechselbare Klammer bekommt, haben wir für den Kindertag dem gesamten Programm einen ganz neuen Look verpasst", erklärt Gerald Strehlow, Head of Graphic Design bei INFOSCREEN. Außerdem wurde erstmals auch ein Außenstudio eingerichtet. Das INFOSCREEN-Maskottchen Bruno berichtet hochaktuell aus dem Kindergarten des SOS-Kinderdorfs in Pinkafeld. Um die Zuseherinnen und Zuseher zur aktiven Mitgestaltung zu animieren, locken Gewinnspiele und ein Zeichenwettbewerb mit attraktiven Preisen.

(Ende)

Aussender: INFOSCREEN Austria
Ansprechpartner: Violeta Bajic
Tel.: 01 710 5200 220
E-Mail:
Website: www.infoscreen.at
INFOSCREEN Austria
   
Wie fanden Sie diese Meldung?
Weitersagen
likes dislike Share Share |
PRESSETEXT.TV
Social Media
ETARGET

FOCUSTHEMA


SPECIALS


Werbung
middleAdvertising