VORSCHAU
PRESSETERMINE
Heuer am Karlsplatz
19.08.2019 00:00
WestLicht. Schauplatz für Fotografie
19.08.2019 00:00
Bruno-Kreisky-Gasse/Ecke Ballhausplatz
19.08.2019 00:00

AKTUELLES PRESSEFOTO



WETTER
Graz: heiter
31°
Innsbruck: wolkig
32°
Linz: sonnig
32°
Wien: wolkig
35°
© wetter.net

Stadtname / PLZ

AKTIENKURSE
 
HIGHTECH
Di, 13.08.2019 10:30
Meldung drucken Artikel weiterleiten
ptp20190813013 Computer/Telekommunikation, Produkte/Innovationen
Pressefach Pressefach

Intelligente Archivlösungen von KGS auf dem DSAG-Jahreskongress 2019

KGS wird anschlussfähig an beliebige führende Anwendungen, Speicherlösungen und Cloudtechnologien

Neu-Isenburg/Nürnberg (ptp013/13.08.2019/10:30) - Immer mit dem Fokus, eine schlanke Alternative zu sein, entwickelt sich KGS hin zum intelligenten Archiv, das in beliebigen IT-Systemen einsetzbar ist. Cloud-ready, S/4HANA-ready und die Öffnung auch über SAP Archivierung hinweg sind die Themen des Archivspezialisten auf dem diesjährigen Jahreskongress der Deutschen SAP-Anwendergruppe vom 17. bis 19. September im Messezentrum Nürnberg (Halle 12, Stand B6).

Das KGS Archiv folgt dem Trend, sich flexibel in unterschiedliche IT-Systeme einzufügen. Dabei gibt es weder Begrenzungen hinsichtlich der Frage, welche Storages angesteuert werden, noch, welche Anwendungen im Unternehmen existieren und ob sie in der Cloud oder on-premises betrieben werden. Damit trifft KGS eine der zentralen Herausforderungen der SAP-Anwenderunternehmen und sicher die beherrschenden Themen auf dem diesjährigen Kongress: S/4HANA und die "Cloud-first"-Strategie der SAP.

KGS zeigt, dass eine smarte, schlanke Lösung viel häufiger die Antwort auf die Komplexität von sich verändernden IT-Landschaften ist als die Einführung oder der Betrieb von großen DMS- oder ECM-Systemen. Winfried Althaus, Geschäftsführer der KGS: "Im Zusammenhang mit S/4HANA Projekten bedeutet dies, dass mit intelligenter Archivierung plötzlich Business Cases für die Einführung geschaffen werden."

SAP-Kunden mit bestehenden Archiven können ihre vorhandene Archivintegration zwar beibehalten und auch unter S/4 weiter nutzen, der Wechsel auf ein schlankes Archiv wie das von KGS stellt jedoch aus Kosten- und Performancegründen die bessere Alternative dar. Erst wenn Unternehmen mit einem Archivierungskonzept Infrastrukturoptimierung betreiben, sind sie S/4HANA-ready und können auf Basis der neuen Technologie die neuen Geschäftsszenarien sinnvoll entwickeln.

Eine intelligente und moderne Archivierung für SAP und non-SAP-Applikationen zeigt am Mittwoch, den 18. September, um 18.45 Uhr die WWK Versicherung mit ihrem Vortrag: "Das intelligente Archiv - einheitliche Services für SAP und NON-SAP-Systeme".

Termine vor Ort können unter https://www.kgs-software.com/terminvereinbarung-dsag/ vereinbart werden.

Über KGS Software GmbH
Die KGS Software GmbH mit Hauptsitz in Neu-Isenburg steht für höchste Kompetenz im Bereich SAP-Archivierung und -Dokumentenmanagement. Top-Unternehmen weltweit setzen auf KGS-Lösungen, wenn es um die Archivierung im SAP-Umfeld geht. Die Produkte der KGS reichen vom High-Performance SAP-Archiv über ILM und Document Capturing bis hin zur vollautomatisierten SAP Archiv-Migration und Integration von non-SAP-Systemen. Mit dem intelligenten Archiv von KGS lassen sich beliebige Applikationen und beliebige Storagesysteme effizient nutzen. Drittsoftwareanbietern bietet KGS einheitliche, hochwertige und Release-stabile Schnittstellen und professionelle Beratungsleistungen zur technischen Integration. Seit 2005 ist die KGS SAPs weltweiter Outsourcingpartner für SAP ArchiveLink-und ILM-Schnittstellenzertifizierung; als globaler SAP Value Add Solutions Partner erstreckt sich die internationale Top-Kundenbasis über die USA, Kanada, Afrika, Australien, Deutschland, Österreich, Schweiz und darüber hinaus in fast alle europäischen Länder.

(Ende)

Aussender: KGS Software GmbH
Ansprechpartner: Johanna Zinn
Tel.: +49 6102 8128522
E-Mail:
Website: www.kgs-software.com
KGS Software GmbH
   
Wie fanden Sie diese Meldung?
Weitersagen
likes dislike Share Share |
Social Media
ETARGET

FOCUSTHEMA


SPECIALS


Werbung
middleAdvertising