VORSCHAU
PRESSETERMINE

AKTUELLES PRESSEFOTO

IR Nachrichten
03.04.2020 22:00 BAWAG P.S.K. Bank für Arbeit und Wirtschaft und Österreichische Postsparkasse Aktiengesellschaft
03.04.2020 17:20 Koenig & Bauer AG
03.04.2020 17:00 S&T AG


WETTER
Graz: heiter
16°
Innsbruck: heiter
16°
Linz: stark bewölkt
15°
Wien: wolkig
15°
© wetter.net

Stadtname / PLZ

AKTIENKURSE
 
BUSINESS
Di, 18.02.2020 06:15
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pte20200218004 Unternehmen/Wirtschaft, Bildung/Karriere

Britische Büroangestellte am unglücklichsten

Mindspace: Arbeitnehmer in den USA am zufriedensten - Wertschätzung und Sinnhaftigkeit wichtig
Britische Angestellte am unglücklichsten (Foto: unsplash.com, Studio Republic)
Britische Angestellte am unglücklichsten (Foto: unsplash.com, Studio Republic)

London/Innsbruck (pte004/18.02.2020/06:15) - Büroangestellte in Großbritannien sind im Vergleich zu jenen in den USA und EU-Ländern am unglücklichsten. Das zeigt eine Umfrage des globalen Büroraum-Vermieters Mindspace http://mindspace.me . Besonders wichtige Faktoren für Mitarbeiterglück sind demnach Wertschätzung und das Gefühl der Sinnhaftigkeit im Job.

Zufriedenheit macht produktiver

"Mitarbeiter müssen sich vor allem mit ihrer Arbeit identifizieren können. Sie sind deutlich produktiver, wenn sie zufrieden und motiviert sind. Dadurch gehen Angestellte dann auch seltener in den Krankenstand oder machen versteckte Pausen. Vorgesetzte müssen mit ihren Angestellten über solche Themen sprechen, Wertschätzung zeigt sich alleine darin, ob man fragt, wie es ihnen geht", erklärt Arbeitspsychologin Barbara Hellweger http://hr-arbeitspsychologie.at auf Nachfrage von pressetext.

Im Zuge der Umfrage wurden 5.000 Büroangestellte in den sieben Ländern Großbritannien, den USA, Deutschland, den Niederlanden, Polen, Israel und Rumänien kontaktiert. Am glücklichsten waren die Mitarbeiter in den USA (94 Prozent) und den Niederlanden (91 Prozent). Deutschland liegt mit 81 Prozent im Mittelfeld. In Großbritannien sind dagegen nur 76 Prozent der Befragten mit ihrem Job zufrieden.

Wertschätzung ist entscheidend

Männer stellten sich bei der Umfrage im Vergleich zu Frauen in allen Ländern außer Polen als glücklicher heraus. Im Durchschnitt ist die Generation der Millennials zufriedener als ältere Altersgruppen. Außerdem sind Selbständige eher gut aufgelegt als Angestellte von Unternehmen. Von allen Beschäftigungsbereichen sind am ehesten jene mit Kreativarbeit glücklich.

Der wichtigste Faktor für Mitarbeiterzufriendenheit ist das Gefühl der Wertschätzung. Von den glücklichen Angestellten fühlen sich der Studie nach 90 Prozent respektiert, von den Unglücklichen halten sich 80 Prozent für zu wenig wertgeschätzt. Vor allem US-Angestellte fühlen sich geachtet. Auch von großer Bedeutung ist das Gefühl, etwas Sinnvolles zu tun. Das trifft auf etwa drei Viertel der glücklichen Büroangestellten zu. In Großbritannien ist dieses Gefühl am schwächsten ausgeprägt.

(Ende)

Aussender: pressetext.redaktion
Ansprechpartner: Georg Haas
Tel.: +43-1-81140-306
E-Mail:
Website: www.pressetext.com
pressetext.redaktion
   
Wie fanden Sie diese Meldung?
Weitersagen
likes dislike Share Share |
Social Media
ETARGET

FOCUSTHEMA


SPECIALS


Werbung
middleAdvertising